Historisch-geschichtliches Museum „Das Haus der Familie Tscherepanow“

Donat Sorokin/TASS
In Nischni Tagil ist seit 2004 ein Museum geöffnet, das den Erfindern der ersten Dampflokomotive Jefim und Miron Tscherepanow gewidmet. Dort kann man über die Entwicklung des Eisenbahntransports in Ural erfahren. Das Museum hat ungefähr zehn russische Lokomotive, einige funktionieren noch. Traditionelle Souveniers von Tagil sind bemalte Metallplatten.

Newjansk und Nischni Tagil gehören zur Touristentour „Uraler Halbedelsteinring“.