Pelmeni club

Aleksandr Tschuprakow/Welcome2018.com
Eine gemütliche Gaststätte, in der ausschließlich Pelmeni zubereitet werden. Pelmeni mit Schwein und Rind, mit Kohl, mit Hähnchen, mit Hecht und Speck, mit süßer Rübe und Milchpilzen. Wareniki mit Kirschen, mit Äpfeln und Zimt, mit Rettich und Lachs, außerdem Manti, Buus und Ravioli mit verschiedenen Füllungen. Die teuersten Pelmeni sind mit Tintenfischtinte. Pelmeni werden in einfachen keramischen Tellern serviert. Das Ambiente ist sehr einfach. Gäste sind Menschen verschiedener Schichten. Dies zeigt die Liebe zu diesem Gericht. Man kann tiefgefrorene Pelmeni zum Mitnehmen kaufen. In der Gaststätte werden regelmäßig Kochkurse für Kinder und Erwachsene veranstaltet, in denen man lernt, Pelmeni zuzubereiten.