Lion's Head Pub

Alexander Zelikov/TASS
Reservieren Das Organisationskomitee „Russland-2018“ ist nicht verantwortlich für die Bereitstellung von Dienstleistungen durch dritte für die Reservierung von Plätzen in Verpflegungseinrichtungen.

Für die Küche in diesem edlen neuen Pub mit gußeisernen Treppen und aus Londoner Trödelmärkten erworbenen Schallplatten ist Ilya Lomakin, der ehemalige Chef vom „Pushkin“, verantwortlich. Das bedeutet, dass hier alles bestimmt lecker schmecken wird. Ilya dämpft Kalbsrippen in Soße nach eigenem Rezept ab, backt Seebarsch in Nori-Meeresalgen, kombiniert Hühnchenpastete mit Kaki und bereitet Burger aus selbstgebackenen Brötchen zu. Jedes Gericht passt zu einer konkreten Biersorte (dazu zählen mehrere Sorten des russischen Craft-Biers), deshalb sollte man besser vor der Bestellung fragen, welches Bier zum Gericht passt.

Wenn Sie mit einer großen Gruppe gekommen sind, dann sollen Sie nicht lange auf die Bierbestellung warten, sondern einfach die Kellnerin nach einem Tisch fragen, an dem schon Bierhähne und Zähler montiert sind.