Tap & Barrel Pub

Aleksandr Selikow/TASS

Das Essen im Tap & Barrel Pub wird nach dem Grundsatz „nur das Beste fürs Lieblingsessen und nur für uns“ bereitet; Ceviche aus Lachs, Okroshka mit Kwas und Kefir, Gazpacho aus Erdberen und Himbeeren, Sandwich mit Pastrami, Zwiebelsuppe, Caesar Salad, Griechischer Salat, hausgemachte Pastete, Eisbein vom Schwein, Pasta Carbonara, hier gibt es keinerlei Überraschungen, aber alles ist schmackhaft. Besonders tauglich ist der Abschnitt über Bier und das Essen dazu, Würste, Körbchen mit Röstbrot, Körbchen mit paniertem Käse und ein spezieller Bierkorb. In diesem ruht vorsorglich alles, was eine große Gruppe von Fans während eines Matches brauchen könnte, Chicken Wings, Shrimps, Käsekugeln mit Jalapeno, Sulguni, Kalmarringe, Zwiebelringe und Kartoffelscheiben. Als Ergänzung eine breite Auswahl an Bier. Der Pub überträgt Konzerte und veranstaltet auch solche, vom berühmten Saxofonisten Igor Butman bis zum Soloprojekt des Solisten der Popgruppe Korni, Pawel Artemjew.