Das Herrenhaus von A.P. Karamischewa

Das Gebäude des alten Herrenhauses, das noch vor dem Brand im Jahre 1812 gebaut wurde, überrascht den Blick bis heute, obwohl man meint, dass das Haus sehr durch den Umbau von den späteren Besitzern gelitten hat. Das Gebäude ist nicht durch die seine Architektur bekannt geworden. In den Jahren 1933- 1944 hatte hier der Dichter Demjan Bednij gelebt und seine berühmte Bibliothek aufbewahrt. Die Wohnung des Dichters und seine Bibliothek ist ein Teil des staatlichen literarischen Museums geworden.