"Sportbar" auf der Piskunow-Strasse

Andrej Terebilow/Welcome2018.com
Ein ernsthaftes Lokal für Fans und andere, das sich auf einer behaglichen Promenade befindet. Im Innenraum, der mit Sport-Trophäen und Fanartikeln dekoriert ist, wird ein durchdachtes Essen angeboten: Pilz-Kaviar, Steaks und Fisch, zubereitet im Josper.

Gesondert stehen georgische Gerichte und das Kindermenü. Im Sommer ist im Innenhof eine wunderschöne Veranda geöffnet, die als georgischer Hof bezeichnet wird. Sie ist gut, um Kinder zu unterhalten, dort gibt es auch einen Spielplatz. Falls es Kindern langweilig ist, allein zu spielen, werden in der "Sportbar" regelmäßig Workshops für Kinder an einer lokalen Kochschule von "Onkel Batoni" veranstaltet, in der die Kinder Chatschapuri zuzubereiten lernen und auf Kaffee-Schaum zeichnen. Loyalität gegenüber den Kindern, solides Essen, reichliches Angebot an Bier – das alles macht die "Sportbar" so populär, dass es empfohlen wird, Tische auch an Werktagen im Voraus zu reservieren.