Kaufhaus Awtosawodskij

Pawel Nowikow/Welcome2018.com

Vom Ploschad Kiselewa aus verlaufen die Hauptstraßen von Sozgorod, einschließlich des Prospekt Oktjabrja. Am Anfang dieser Magistrale liegt das wichtigste Einkaufszentrum der Autofabrik, das 1937 zum 20. Jahrestag der Oktoberrevolution eröffnet wurde. Für die Umgebung dieser Zeit (an einigen Stellen in dieser Region waren noch Holzbauten erhalten), war dieses Objekt des späten Konstruktivismus mit einer Glasfassade sehr beeindruckend. Als Handelsplattform und aus Sicht der Organisation der Verbraucherverkehrs war das Awtosawodskij Kaufhaus eines der besten im Land. Das Gebäude hat sein Profil beibehalten, aber jetzt unterscheidet sich die hier vorgestellte Produktpalette nicht von anderen Einkaufs-Komplexen, es ist vielmehr unterlegen. Aber es sich anzuschauen lohnt sich, um den erhaltenen Innenraum und die prächtige, bogenförmige Treppe zu bewundern, die die drei Stockwerke des Kaufhauses verbindet.