Schneider Weisse Bauhaus

Michail Mordassow/TASS
Das Bier einer berühmten bayerischen Brauereidynastie wird seit mehreren Generationen nach der Rezeptur seines Erfinders Georg Schneider I gebraut und verkörpert alles, wofür das deutsche Bier in der ganzen Welt so beliebt ist. Die Eröffnung des Schneiders Restaurants in Rostow am Don war ein echtes Ereignis. Dies war das erste und einzige Restaurant dieser Art in Russland. Die Geschichte schweigt jedoch darüber, wie der Restaurantbetreiber Wadim Kalinitsch Brauer aus Bayern in diese Stadt angelockt hat.

Das Restaurant verfügt über ein Grundsortiment der Schneider Weisse Biersorten. Vor allem lohnt es sich ein helles Weissbier Tap 4 oder ein dunkles Karamellbier Tap 6 zu verkosten. Die Speisekarte enthält deftige Küche mit bayerischen Spezialitäten und vernünftigen Preisen. Portionen sind genug groß. Außer deutscher Küche bietet das Restaurant lokale Spezialitäten an.