Monkey’s Park

Michail Mordaßow/TASS
Monkey’s Park ist eine seltene Gelegenheit, sich in der Haut unserer Vorfahren zu fühlen und auf Bäume zu klettern. Der Extrem-Club hat zwei Standorte – im Park der Revolution und im Wasserpark "Osminoschek". Instruktoren bieten mehrere Seilstrecken, die durch die Bäume und über künstliche Stützen führen. Je nach der sportlichen Kondition werden die Besucher eingeladen, ihre Kräfte an einem anspruchsvollen Seilübergang oder auf der Basisroute auszuprobieren. Es gibt auch Strecken für Kinder ab drei Jahren. Beide Standorte sind das ganze Jahr geöffnet.