Volga-Volga

Sergej Konkow/TASS
Ein Restaurant mit Karaoke, benannt nach einem beliebten sowjetischen Film, befindet sich auf dem Boot: eine Kreuzfahrt auf der Newa von der Sampsonijewskij Brücke nach der Blagoweschtschenskij Brücke dauert eine Stunde, aber wenn man möchte, kann man wieder eine Fahrt machen. Die Speisekarte wird von Fisch und Meeresfrüchten dominiert, unter anderem wird den Gästen eine ganze gebackene Krabbe mit Butter-Soße, Olivier mit Sterlet oder schwarzer Miso-Kabeljau mit einem leichten Salat angeboten. Zusätzlich zu ihnen gibt es Wareniki-Pelmeni, Okroschka, Foie gras, Ente, Spargel, Steaks und Risotto. Über Bord des Bootes öffnet sich der Blick auf die Troizkij und Blagoweschtschenskij Brücken, Ostspitze der Wassiljewski-Insel und Uferpromenaden. Man kann sie auch durch die Panoramafenster des Unterdeckes, und von dem oberen - offenen - Deck bewundern.