Caffe 47

Inna Mendel’son/Welcome2018.com
Ein kleines Stadtcafé für 20 Personen, das immer voll von Menschen ist, weil man schmackhaft kocht, das Essen reichlich ist, und über Gäste freut man sich wie zu Hause. Das Hotel liegt im historischen Teil der Stadt. In der bescheidenen, auf einem Stück handgemachtem Papier geschriebenen Speisekarte gibt es Pasta, Pizza, Suppen und Salate. Keine Experimente mit den Rezepten, alles wird mit Pietät und Respekt vor der Tradition zubereitet. Wenn Pizza „Margarita“ serviert wird, dann ist sie genauso wie in Kochbuch zubereitet, wenn es Pizza mit Meeresfrüchten ist, dann werden diese in Hülle und Fülle da sein, die Köche knausern nicht. Pizza kann zum Mitnehmen bestellt werden. Während des Mittagstisches bekommen Sie bei der Bestellung einer Pizza eine Suppe umsonst.