Staatliche Philharmonie von Samara

Vladimir Smirnov/TASS

Die Kuibyschew Strasse entlang und weiter hoch durch die Leo Tolstoj – Strasse befindet sich die Staatliche Philharmonie von Samara. Das neue Konzertgebäude ist im Jugendstil des 19. Jahrhunderts errichtet. Der Hauptwert der Philharmonie in Samara ist Orgel, die zum ersten Mal 2001 erklang. Als Hauptparameter der Orgel gilt die Tonanzahl und Klangschőnheit. Die Orgel in Samara besitzt 52 Klänge, deswegen  klingt sie wie ein echte Kőnigin der Musikinstrumente.