Ozeanarium in Kurortnij Gorodok

Alexander Demʹjantschuk/TASS
Das größte Ozeanarium an der Schwarzmeerküste ist seit 2009 eröffnet. Zum Ozeanarium gehören 30 Aquarien mit insgesamt fünf Mio Liter Wasser, 40 Meter langer durchsichtiger Unterwassertunnel und tropischer Regenwald mit einem Wasserfall. Unter den unterschiedlichen Lebewesen des Ozeonariums ziehen besonders Haie, Muränen, Quallen, Korallen, Rochen und Schildkröten die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich. Besucher beobachten sie stundenlang. Sie können auch an der Fütterung einiger Fische teilnehmen. Besonders Begeisterte können in dem größten Aquarium tauchen, nachdem sie die Schulung gemacht und anschießend ein Tauchschein bekommen haben.