Grünes Theater im Riviera-Park

Alexander Demjantschuk/TASS

1959 wurde das Grüne Theater im Freien im größten Unterhaltungspark in Sotschi gebaut. Es ist auf 1,6 Tausend Zuschauer gerichtet und wird für zweite Gastbühne in der Kurstadt nach der Konzerthalle Festiwalnyj gehalten. Hier werden die russischen Popstars und Humoristen herzlich empfangen. Die Rock-Musiker bringen auch volle Häuser. Konzerte zu hören ist auch ohne Karte möglich, wenn man auf den zahlreichen Parkfußwegen spazieren geht. Das Theater ist nur im Sommer wie andere offene Bühnen funktioniert.

Kassen: 11:00-13:00, 14:00-18:00.