Der Zoo im Sanatorium „Oktjabrskij“

Artur Lebedew/ TASS

In einem der Sanatorien arbeitet ein kleiner gemütlicher Zoo, in dem viele verschiedene Tiere leben. Besonders interessant sind Albino-Känguru, Liger (Hybride aus der Kreuzung eines männlichen Löwen und eines weiblichen Tigers), schwarzer Jaguar, Königstiger, Gepard und weißer Löwe. Alle Tiere vermehren sich im Zoo sehr gut, was nicht alle große Zoos zeigen können. Jedes Jahr werden hier Tigerjungen geboren, die Hunde auffüttern. Im Zoo sind bereits Ligerjungen geboren und Lamas haben Jungtiere auf die Welt gebracht. Im Zoo leben auch solche Tiere wie z. B. Luchs, Kamel, Leopard, Lama und Fuchs. Diese wunderschöne Tiere können nicht nur Besucher des Sanatoriums sehen, sondern alle Interessenten.