Die Platanenallee

Nicht weit von der Datsсhe befindet sich eine Platanenallee mit singenden Springbrunnen. Die Allee wurde bereits 1913 zum 300. Jubiläum des Hauses Romanow angelegt. 1970 haben hier Ingenieure aus Jerewan die singenden Springbrunnen errichtet. Die heutigen Springbrunnen wurden Anfang der 2000er Jahre erbaut.