Fußball- und Erholungspark in Nischni Nowgorod

Fußball- und Erholungspark in
Nischni Nowgorod
Minin und Poscharski-Platz
Der Park der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ befindet sich im Herzen von Nischni Nowgorod, auf dem Minin und Poscharski-Platz. Hier befindet sich die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt, der Nischni Nowgorod Kreml. Von hier aus beginnt die Touristenstraße Bolschaja Pokrowka, die einen Ausblick auf den Zusammenfluss der Wolga mit der Oka sowie das Nischni-Nowgorod-Stadion bietet. Rund um den Platz sind Museen und Ausstellungskomplexe. Hier halten an der Haltestelle „Minin-und- Poscharski-Platz" die Minibusse Nr. 34, 54, 81, 134 und 172.
Adresse: Minin und Poscharski-Platz
Arbeitszeit: von 12:00 bis 20:00 Uhr
Stipe Pletikosa
Ehrengast des Parks der WM 2018 in Nischni Nowgorod ist Stipe Pletikosa, der das Tor der kroatischen Nationalmannschaft fast 15 Jahren verteidigte. Er debütierte für die Nationalmannschaft im Jahr 1999 und hielt das letzte Spiel im Jahr 2014. Während dieser Zeit nahm er an drei Weltmeisterschaften teil. Der Name von Pletikosa ist eng mit Russland verbunden: von 2007 bis 2015 spielte er für russischen Klubs Spartak und Rostow.
Stipe Pletikosa
Ehrengast des Parks der WM 2018 in Nischni Nowgorod ist Stipe Pletikosa, der das Tor der kroatischen Nationalmannschaft fast 15 Jahren verteidigte. Er debütierte für die Nationalmannschaft im Jahr 1999 und hielt das letzte Spiel im Jahr 2014. Während dieser Zeit nahm er an drei Weltmeisterschaften teil. Der Name von Pletikosa ist eng mit Russland verbunden: von 2007 bis 2015 spielte er für russischen Klubs Spartak und Rostow.
Fußball- und Erholungspark in Nischni Nowgorod: wie es war
Photo credits: Getty Images; welcome2018.com